»Herzlich willkommen!«

Schön, dass Sie uns besuchen ...

... auf unseren Internet-Seiten. Wir freuen uns,
dass Sie sich informieren oder unsere Gemeinde
Rögling kennenlernen möchten.

Unser »TOP-Thema«

 

0576019001490129501.jpg

.>>> mehr

 

 

                         

 

Rögling im Fernsehen

 

Die Röglinger Nadler im A.TV

0036976001315484699.gif

0688855001402144874.jpg

0036976001315484699.gif

Am Dienstag, 06. Mai 2014, war ein Team vom A.TV hier bei uns in Rögling, um die Nadlerge-schichte zu dokumentieren.

Zur Nadlergeschichte wurden Maria Mittl und Ludwig Fieger jun. interviewt. Ludwig Fieger trug auch unser Nadlerlied vor.  >>> zum Video

 

Rögling AKTUELL ...

 

Ortsfilm über Rögling


Über unsere Gemeinde Rögling hat die Firma LufDi, Günther Abel im Sommer 2016 einen Film erstellt. Die Aufnahmen wurden vorwiegend aus der Luft mit einer Drohne in Kombination passender Bodenaufnahmen gemacht. Mit diesem Film laden wir Sie ein, unsere Gemeinde kennenzulernen. Sie können sich über die Kurzversion (Dauer 5 Min.) einen Überblick über unseren Ort verschaffen oder sich die Langversion (14 Minuten) mit gesprochenem Text der Bürgermeisterin Maria Mittl ansehen.

 

Wir bedanken uns herzlich bei allen beteiligten Firmen für ihre Unterstützung.

0275195001475828602.jpg

Klick auf das Bild = Kurzfilm

0036976001315484699.gif

.    >>> zur Langversion

Unsere Dorferneuerung

 

Neben den üblichen Straßen- und Dorfverschö-nerungsmaßnahmen investiert unsere Gemein-

de in wichtige Zukunftsprojekte, um die Lebens-qualität für unsere Bürger und Gäste am Ort zu sichern, den Ortskern nachhaltig zu beleben und gleichzeitig die Umnutzung leer werdender landwirtschaftlicher Hofstellen voranzutreiben.

 

Mit dem Programm "Rögling 21 - Zukunft gemein-

sam gestalten", geben wir uns einen Leitfaden zur ganzheitlichen Dorferneuerung an die Hand, um die Veränderungen in den ländlichen Re-

gionen durch den demographischen Wandel zu meistern. Hier vereinen wir Tradition und Moderne zu einem harmonischen Miteinander.

Rögling ist fit für die Zukunft!

Lesen Sie mehr dazu unter „Dorferneuerung“ und „Das neue Rögling“.

Dreiländereck-Zentrum

 

Rögling ist das Tor zum Altmühltal - im Dreiländereck Schwaben, Mittelfranken und Oberbayern.

Die Region Röglings liegt dort, wo andere Urlaub machen und bietet eine Vielzahl von Freizeit-möglichkeiten wie Radfahren, Wandern, Nordic Walking und Bootsfahrten.

 

Die Nähe zum Altmühltal erschließt eine Reihe naturnaher einzigartiger ausgeschilderter Rad- und Wanderwege entlang des Altmühltals und rund um Rögling.

Informieren Sie sich, wo Sie in Rögling ihre Tour starten und planen Sie Ihre Route. Kleine Touren über 2- 3 Stunden, aber auch größere Tagesaus-

flüge durch das Altmühltal und rund um Rögling sind möglich - siehe auch "Freizeit / Kultur / Tourismus".

 

Notruf-Nummern

 

Polizei

110

Feuerwehr

112*

Notarzt / Rettungsdienst

19222

Giftnotruf 1)

089-19240

E-Mail: tox@lrz.tum.de

Erdgas Schwaben GmbH
Entstörungsdienst
Betriebsstelle Donauwörth


0800-1828384
0906-706740

Lech-Elektrizitätswerke
Betriebsbüro Donauwörth

0906-7808322

Wasserzweckverband
Rechts der Altmühl

09145-6269 oder

0171-4929039

Donau-Ries-Klinik

0906-782-0

Stadt Donauwörth Vermittlung

0906-789-0

Landratsamt Donau-Ries Vermittlung

0906-74-0

Polizeiinspektion Donauwörth

0906-706670

Telekom

Service-Hotlines

 

* Die Notruf-Nummer in Deutschland und Europa für Rettungsdienst und Feuerwehr. Über die 112 erreichen Sie automatisch die nächstgelegene Rettungsleitstelle und können dort medizinische Notfälle, Unfälle oder Feuer melden. Der Notruf funktioniert im Fest- und Mobilfunknetz ohne Vorwahl und ist kostenlos.


1) Giftnotrufzentralen beraten bei einer möglichen Vergiftung. Zeigt der Betroffene bereits Anzeichen einer Vergiftung, rufen Sie bitte sofort die 112 an.

 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst > 116117

Die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes ist keine Nummer für Notfälle. Hier können Sie anrufen, wenn Sie außerhalb der Sprechzeiten Beschwerden haben, mit denen Sie normalerweise den Hausarzt aufsuchen würden.

 

Bei welchem Notfall rufe ich wo an?

 

Ob bei Verdacht auf Herzinfarkt, bei einem Verkehrsunfall oder Unfall im Haushalt: Liegt ein medizinischer Notfall vor, müssen Sie einen Notruf tätigen - also am besten die 112 wählen. Unter der 112 erreichen Sie direkt die Rettungsleitstelle von Rettungsdienst und Feuerwehr. Die 110 ist der Polizei-Notruf, der Sie bei medizinischen Notfällen an die Rettungsleitstelle durchstellen kann.

 

Ein Beispiel: Sie oder ein anderer Mensch verspüren die Symptome eines Herzinfarkts - etwa starke Schmerzen in der Brust, ein beklemmendes Gefühl in der Region, Schmerzen, die in den Arm ausstrahlen. In diesem Fall sollten Sie sofort einen Notruf absetzen.

 

Die 112 funktioniert auch im europäischen Ausland (ohne Vorwahl) und lässt sich mit dem Handy direkt anwählen. Das Mobiltelefon wählt sich automatisch in das Netz ein, das vor Ort vorhanden ist - egal bei welchem Netzbetreiber Sie Kunde sind.

 

Die 5 W-Fragen

Wichtig: Die „fünf W-Fragen“, die Sie bei einem Notruf beantworten können sollten:

  • Wo ist der Notfallort?
  • Was ist passiert?
  • Wie viele Personen sind verletzt?
  • Welche Verletzungen?
  • Warten auf Rückfragen?


Quelle: Dr. Martina Melzer / www.apotheken-umschau.de; 19.04.2012, aktualisiert am 20.09.2013